Allgemein:

Startseite

Zirbenbett "Weitwies"

Zirbenbett "Hochfelln"

Zirbenbett "Buchberg"

Zirbenbett "Friedenrath"

Zirbenbett "Breitenstein"

Zirbenbett "Gedererwand"

Zirbenbett "Kampenwand"

Zirbenbett "Jochberg"

Zirbenbett "Hochlerch"

Zirbenbett "Geigelstein"

Zirbenbett "Schnappen"

Zirbenbett "Hochgern"

Zirbenbett "Reifing"

Zirbenbett "Grafing"

Zirben Ottomane

Zirbenkissen

Wissenswertes

Aufbau

Kontakt

Versand / Widerruf

Aufbauanleitung Zirbenbetten

Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie ganz einfach Ihr Zirbenbett innerhalb weniger Minuten aufbauen.

Schritt 1

Bitte passen Sie auf die Verbinder nicht stumpf auf den Boden etc. zu schlagen da es dann zu Abplatzern kommen kann.

Schritt 2

Nehmen Sie das erste Seitenteil und Verbinden Sie es mit dem Kopfteil. Ein leichter Schlag auf das Seitenteil genügt um die Verbindung einrasten zu lassen. BITTE nicht mit einem Hammer oder ähnlichem auf das ungeschützte Holz schlagen !!! Wenn nötigt unbedingt einen Beileger benutzen ( ein Holzklötzchen oder ähnliches )

Schritt 3

wie bei Schritt 2 beschrieben

Schritt 4

Fügen Sie jetzt das Fußteil an. Jetzt steht das Bett in U Form schon alleine .

Schritt 5

Bauen Sie das 2te Seitenteil an.

Schritt 6

Hier sehen Sie den Mittelsteg. Bitte stecken Sie den Stützfuss in die dafür vorgesehene Bohrung in der Mitte.

Schritt 7

Setzen Sie den Mittelsteg in die Auflagerhölzer an Kopf- und Fußteil rein. Und klopfen Sie auch diesen auf die Hölzer bis es sauber aufliegt.

Schritt 8

Drehen Sie den Verstellfuß nach oben oder unten bis er am Boden sauber aufsitzt.

Geschafft!

Jetzt können Sie Ihre Roste und Matratzen einlegen. Ihr Team von www.zirbenbetten.de wünscht Ihnen einen gesunden Schlaf mit ihrem neuen Zirbenbett.

Copyright Zirbenbetten.de